Horst Blau geht spielen // Mini-Festival

Einlass: 08:00 Uhr | Beginn: Uhr

Fundbureau
Hamburg

Eintritt: EUR | VVK: 8.00 EUR

Horst Blau geht spielen // Mini-Festival

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Vom 17. bis 19. November - richtig gelesen, von Freitag bis Sonntag! - feiert Horst Blau endlich wieder im Fundbureau. Aus unserem Mini-Festival machen wir ein ganzes Wochenende, und es wird bunt und fröhlich und groß und schön. Denn wenn die Füchse spielen gehen, sind alle eingeladen! Von Lesungen über Konzerte, Performance hin zu tanzbarer Musik ist wieder alles dabei, was das Herz begehrt, und sogar ein bisschen mehr. Also zieht eure Karte und enter the game!

--- Info VVK ---
VVK-Tageskarte für Freitag oder Samstag: 8 Euro.
Wochenendticket: 13 Euro. Die Zahl der Karten ist limitiert.

Freitagsticket: memoasis.de:8082
Samstagsticket: memoasis.de:8082
Wochenende: memoasis.de:8082

--- Programm ---
Samstag: Ab morgens elektronischer Frühklub bis in die Abendstunden und Spielenachmittag.

Samstagnacht: Brummkreisel-Salon die Zweite, Main-Floor mit Elektro und Techno, zweiter Floor bunt-tanzbar-kuschlig-wild-romantisch-sexy.

Immer: Schranzschrankspezial!

Für alle weiteren Infos zum Line-Up, dem Abendkassenpreis und was man sonst noch so wissen mag, schaut bei FB: www.facebook.com

Samstag im Frühklub:

Henson&Rapakivi [Gängeviertel]
soundcloud.com

Schöppl [Nova Silva]
soundcloud.com

ShuShu [BassBotanik]
soundcloud.com

wARM & wÜRZIG [Love Crew Hamburg]
soundcloud.com


Samstagnacht:

Aucel [Horst Blau]
soundcloud.com

Compulsive Gambling [Band]
www.compulsive-gambling.com

Gustavo Grilo [Horst Blau]
soundcloud.com

Herr Oppermann [Tach&Nacht]
soundcloud.com

Marco Baskind [Südpol | Rotzige Beatz]
soundcloud.com

Nicorus [Les Enfants d’la Cave | Ke//er]
soundcloud.com

Show Love Project [Band]
soundcloud.com

Und das ist noch nicht alles, tanzen könnt ihr auch noch bei:

BMVT - Bob, Matz und Viele Töne [Hamburg]
soundcloud.com

Dee-Bunk [Hamburg]
soundcloud.com

Driftwood Garland [Horst Blau]
Mitten aus dem Wald

Frieder v. Holdt [Hamburg]